THERMORAPID® CLASSIC Schnellzement

Schwindarmer Schnellzement für früh belegbare, formstabile und wasserfeste Estriche

Während herkömmliche Zementestriche einer starken Schwindung unterliegen und deshalb selten rissfrei erhärten, bietet THERMORAPID® CLASSIC die Möglichkeit, optimale Heizestriche herzustellen. THERMORAPID® CLASSIC kann in weicher Konsistenz eingebaut werden und ist damit anderen Estrichen in der Verarbeitung und in Bezug auf die Rohrumschließung ebenbürtig, aber gleichzeitig absolut wasserfest.

Risse und Randabsenkungen gehören mit THERMORAPID® CLASSIC der Vergangenheit an. Deshalb kann THERMORAPID® CLASSIC auch für jeden anspruchsvollen Schnellestrich verwendet werden, z. B. dann, wenn Estriche nicht nur schnell erhärten, sondern auch verformungsfrei bleiben sollen.

  • Nutzung nach 24 Stunden
  • Funktionsheizen nach 3 Tagen
  • Belegreife nach 3 Tagen!
  • verformungsfrei erhärtend
  • physiologisch einwandfrei
  • wasserfest, für innen + außen
  • Heizestriche und Estriche auf Dämm- oder Trennschicht im Wohnungs-, Verwaltungs- und Geschäftshausbau, in Schulen, Turnhallen etc. zur Aufnahme von Bodenbelägen,
     
  • Unterlagsestriche in nassbelasteten Innenbereichen, z. B. Bäder und Duschen,
     
  • Verbundestriche in Garagen und Kellerräumen sowie auf Terrassen und Balkonen zur Aufnahme von Belägen oder Beschichtungen.
Emissionsverhalten: Geprüft nach AgBB-Schema
Materialverbrauch: ca. 4,0 kg/m²/10 mm Dicke
Mischungsverhältnis: 1 : 4 (BM : Kiessand A/B 8)
Estrich-Festigkeitsklasse: CT-C35-F5 (Erstprüfung)
Wasser-/Bindemittelwert: max. 0,45
Belegreife ≤ 2 CM %(≥ 10 °C/≤ 80 % rel. Luftfeuchte): 3 Tage nach Einbau
Funktionsheizen: 3 Tage nach Einbau
Estrich-Festigkeiten nach EN 13892-2 (Güteprüfung/F.P.C.)
Biegezugfestigkeit: nach 3 Tagen ≥ 4 N/mm²  
Biegezugfestigkeit: nach 28 Tagen ≥ 5 N/mm²  
Druckfestigkeit: nach 3 Tagen ≥ 30 N/mm²  
Druckfestigkeit: nach 28 Tagen ≥ 35 N/mm²  
Oberflächenzugfestigkeit: nach 3 Tagen ≥ 1,2 N/mm²  
Schwindklasse nach DIN 18560-1:           SW1 – schwindarm (< 0,2 mm/m)
Produktinformation »
Sicherheitsdatenblatt »
Prüfberichte Festigkeiten/ Belegreife: CT-C35-F5 »
Prüfbericht nach AgBB-Schema »
Aufheizprotokoll »
Umweltbezogene Anbietererklärung »

Leistungsverzeichnisse für Zementestriche auf Dämm- und Trennschicht »

Objekte mit THERMORAPID® CLASSIC Schnellzement

Referenzen

Europäische Zentralbank, Frankfurt

Die 1928 erbaute Frankfurter Großmarkthalle – damals die größte freitragende Halle…

Zur Referenz

Gotthard Raststätte A2 Uri AG

Die Raststätte liegt inmitten einer imposanten alpinen Szenerie vor dem…

Zur Referenz

Zoo Hannover

Zur Referenz

Hauptbahnhof, Dresden

Der gesamte Hauptbahnhof mit Dach, Fassaden, Gleisen, Bahnsteigen, Empfangsgebäude…

Zur Referenz

Asklepios Klinik, Hamburg

Der Neubau der hochspezialisierte Fachklinik bietet mit 385-Betten, erstklassige…

Zur Referenz

Klinikum, Heidenheim

Das Klinikum Heidenheim gehört zu den großen Krankenhäusern in Baden-Württemberg.…

Zur Referenz

Nord West LB, Landeszentralbank Hannover

Der Neubau der Norddeutschen Landesbank am Friedrichswall in Hannover beherbergt auf…

Zur Referenz

Hotline: 0 70 62 / 95 42 19