SILATEX® HZ-Spezial

Garantierter Verschleißschutz für multi­funktionelle Industrieböden

Integrierte Hartstoffschichten aus SILATEX® HZ-Spezial können die Oberflächen von Beton und Zementestrichen derart verschleißfest machen, dass übliche Industriebeanspruchung dem Boden auf Dauer nichts mehr anhaben kann. Die Verschleißanforderungen der DIN 18560 werden durch eine Kombination von extrem hartem Siliciumcarbid mit einer hochfesten Zementmatrix mit bis zu 100 N/mm2 Druckfestigkeit zuverlässig erreicht.

Mit SILATEX® HZ-Spezial hergestellte Industrieböden sind statisch und dynamisch problemlos belastbar und haben sich in Werkstätten, Produktionsbetrieben, Hochregallagerhallen und auch auf Rampen als unverwüstbare Verkehrs- und Arbeitsflächen erwiesen.

Schauen Sie in diesem Video, wie dank SILATEX® HZ-Spezial ein höchst verschleißschutzfester Industrieboden im Versandlager beim Designmöbelhersteller Vitra umgesetzt wurde. Für so eine intensive fahrdynamische Beanspruchung durch Transportfahrzeuge sichert SILATEX® HZ-Spezial einen zuverlässigen Schutz.

 

  • extrem verschleißfest
  • vielseitig beanspruchbar
  • öl-/treibstoffbeständig
  • wasserfest
  • dauerhaft
  • nicht brennbar
Schleifverschleiß nach EN 13892-3 (Güteprüfung/F.P.C.):
SILATEX® HZ 1-Spezial: ≤ 5 cm³/50 cm² für mittlere bis
schwere Verschleißbeanspruchung
SILATEX® HZ 2-Spezial: ≤ 3 cm³/50 cm² für schwere
Verschleißbeanspruchung
Verbrauch: 4 – 5 kg/m²
Farbton: Zementgrau
geeignet für Expositionsklassen XM1 – 3
Festigkeiten nach EN 13892-2
(Güteprüfung/F.P.C.):
Druckfestigkeit: ≥ 80 N/mm²
Biegezugfestigkeit: ≥ 9 N/mm²
Produktinformation »
Sicherheitsdatenblatt »
Leistungserklärung SILATEX® HZ-1 Spezial »
Leistungserklärung SILATEX® HZ-2 Spezial »

Leistungsverzeichnisse für Betonböden »

Leistungsverzeichnisse für zementgebundene Industrieestriche im Verbund »

Systemprodukte

LOTUSEAL HZ-Finish

LOTUSEAL® HZ-Finish

Leicht lasierende, auf SILATEX® HZ-Spezial abgestimmte Silikatvergütung  Bei der...

Zum Produkt

RHONASTON TI-W

RHONASTON® TI-W

 Wasserverdünnbare Epoxidharzimprägnierung für mineralische Untergründe Mit...

Zum Produkt

Objekte mit SILATEX® HZ-Spezial

Referenzen

vitra Versandhalle, Weil am Rhein

Vitra weiht Produktionshalle von japanischen SANAA-Architekten ein Das Gebäude...

Zur Referenz

Volkswagen OTLG, Baunatal

Zehn Jahre nach Inbetriebnahme des Original-Teile-Centers 1 (OTC) von Volkswagen in...

Zur Referenz

Polynorm Grau, Schwäbisch Gmünd

Polynorm Grau ist Spezialist in der Entwicklung und Produktion von Karosserieteilen...

Zur Referenz

Porsche Ersatzteillager, Sachsenheim

Neues PORSCHE Ersatzteillager in Sachsenheim.  2ter Bauabschnitt des Zentrallagers...

Zur Referenz

OBI Baumarkt, Heilbronn

Trittsicher, hell und freundlich - Alles in Obi!
Hell und freundlich, aber auch...

Zur Referenz

OBI Baumarkt, Schwäbisch Gmünd

GreenBuilding-Zertifikat für das Gebäude in Orange Neuer OBI Markt in Schwäbisch...

Zur Referenz

Airbus Finkenwerder, A380 Lackierhalle

Der 18. Januar 2005 war für den Flugzeugbauer Airbus ein wichtiger Termin. Das größte...

Zur Referenz

Flughafen Düsseldorf, AirBerlin Wartungshalle

Zur Referenz

Trumpf Sachsen GmbH, Neukirch

Erweiterung Montagehalle Trump Neukirch Bei dem Erweiterungsbau der Hallen ging es...

Zur Referenz