Feuerwehrhaus, Oberndorf

Das Architekturbüro Hopf & Pfäffle und die Stadt Oberndorf am Neckar entschieden sich auf Ihrem jungen Beton bzw. Estrichuntergrund für einen diffusionsoffenen ECC-Belag aus RHONASTON® HSD Mörtel mit Schlußabsiegelung aus RHONASTON® ECC Polymer im Farbton schiefergrau. Im Gegensatz zu Spaltklinkerplatten stören beim Spachtelbelag aus RHONASTON® HSD keine Fugen die Reinigungs-und Pflegefähigkeit des Fussbodens.

Sowohl als gestalterisches Element im Rahmen des architektonischen Gesamtkonzepts als auch die Eigenschaften trittsicher, Widerstandsfähig und wasserdampfdiffusionsoffen überzeugten die Verantwortlichen.

Bautafel

Objekt:

Feuerwehrhaus, Oberndorf

Fertigstellung:

2006

Flächengröße:

800 m²

Verwendete Produkte

Lage der Referenz

Standort

Adresse

Freiwillige Feuerwehr Oberndorf

Systemberater

Daniel Strobel

zu den Fachberatern