METRO Cash & Carry St.Pölten

Metro Cash and Carry erstrahlt im neuen Gewand

Der Großhändler Metro Cash & Carry hat in St. Pölten hat mit dem Leuchtturmprojekt „Zero 1“ Neuland betreten.

Der neue Markt in der Stattersdorfer Hauptstraße wird als "Zero Emission"-Gebäude errichtet und ist voll und ganz dem Nachhaltigkeitsgedanken verschrieben.

Dabei war die Entscheidung den Fußboden mit dem hochfesten, polymervergüteten, werksgemischten Industriebelag RHEOBOND® 007 umzusetzen, nur konsequent.

Ein mineralischer, wasserfester und schadstofffreier Boden, der die Nutzung ohne Fehl und Tadel über Jahrzehnte standhält.
Nutzungsschäden durch ausgefahrene oder aufgekollerte Kraquellierungen gehören endgültig der Vergangenheit an!

Bautafel

Objekt:

METRO Cash & Carry St.Pölten

Fertigstellung:

2017

Flächengröße:

8.500 m²

Verwendete Produkte

Beim Objekt im Einsatz

LOTUSEAL® Allesprimer

2K-Silikatimprägierung zur Verfestigung von saugfähigen, mineralischen Untergründen ...

Zum Produkt

RHEODUR® System-Haftbrücke

Werksgemischte System-Haftbrücke für RHEODUR® und RHEOBOND® Estriche RHEODUR® und...

Zum Produkt

RHEOBOND® d e r Industriebelag

Hochfester Industriebelag aus Hartbeton für Schichtdicken ab 10 mm! Der...

Zum Produkt

Lage der Referenz

Standort

Adresse

METRO Cash & Carry St.Pölten

Web

www.metro.at

Systemberater

Peter Gampe

zu den Fachberatern