Flughafen München, Gepäckförderanlage, Terminal 1

Nicht brennbare Beschichtung im Flughafen

Der Münchner Flughafen hat das modernste Gepäckbeförderungssystem der Welt. Vollautomatisch werden im Terminal 1 täglich über 65.000 Gepäckstücke transportiert.

Wegen des Grundwasserspiegels und der Feuchtigkeit im Erdinger Moos hat man sich für eine diffusionsoffene, hoch abriebfeste Beschichtung aus RHONASTON® HSD-L entschieden.

Bautafel

Objekt:

Flughafen München, Gepäckförderanlage, Terminal 1

Fertigstellung:

1990

Flächengröße:

16.000 m²

Lage der Referenz

Standort

Adresse

Flughafen München

Web

www.munich-airport.de

Systemberater

Michael Grötsch

zu den Fachberatern