Vapiano, Fürth

An der Fürther Stadtgrenze eröffnete Vapiano seinen ersten Freestander Betrieb und bietet auf zwei Etagen ca. 300 Gästen Platz.

Bestimmende Baumaterialien des Gebäude-Prototyps waren Holz und Glas, dennoch mussten die Estriche u. A. aus brandschutztechnischen Gründen mineralisch zementär hergestellt werden. Aufgrund der schnellen Bauweise mit enorm hohem Handwerkeraufkommen während der Bauphase sollten die Zementestriche schnell wiedernutzbar sein und zudem für die hochwertigen Bodenbeläge zuverlässig trocknen!

Diese Anforderungen erfüllte der Schnellzement RHEORAPID® von Chemotechnik - bravissimo!!!

Bautafel

Objekt:

Vapiano

Fertigstellung:

2015

Flächengröße:

500 m²

Verwendete Produkte

Lage der Referenz

Standort

Adresse

Vapiano Fürth

Web

www.vapiano.de

Systemberater

Andreas Bartsch

zu den Fachberatern