SILATEX® x3

Estrichzusatzmittel mit 3-fach-Nutzen für hohe Qualitätsansprüche

1. SILATEX® x 3 homogenisiert und plastifiziert stark und macht Estrichmörtel dadurch besonders verarbeitungswillig.

2. Durch hohe Wasserreduzierung tritt bei der Verwendung von SILATEX® x 3 eine erhebliche Festigkeitssteigerung und eine beschleunigte Aushärtung der Estriche ein.

3. SILATEX® x 3 macht Zementestriche weich und leicht verdichtbar, was für die lunkerfreie Umschließung von Heizungsrohren sehr wichtig ist und ermöglicht eine hohe und gleichmäßige Estrichgüte.

  • leicht verarbeitbar
  • stark stabilisierend
  • festigkeitssteigernd
  • chloridfrei
  • für Heizestriche
Dosierung: 0,1 - 0,12 % vom Bindemittel oder
0,5 - 0,6 l pro 200 l Anmachwasser
SILATEX® x3 enthält keine aggressiven Agenzien oder Chloride und ist
deshalb unschädlich für alle Heizungsrohre aus Metall oder Kunststoff.

 

 

Produktinformation »
Sicherheitsdatenblatt »