RHONASTON® UVL

Universell verwendbares, reines Epoxidharz

Das farblose RHONASTON® UVL ist niedrigviskos und daher eindringfähig und haftungsaktiv, aber auch besonders hoch füllbar.

Es härtet schnell und zuverlässig mit geringem Schwund zu einem hochfesten Bindemittel aus, das nicht nur unbeschränkt wasserbeständig, sondern gegen industrieübliche Chemikalien, Treibstoffe, Öle, Streusalz und andere Agenzien chemisch beständig ist.

RHONASTON® UVL gibt es in verbrauchsgerechten, kleinen Abpackungen und ist deshalb für die Rissesanierung ideal geeignet.

  • niedrigviskos
  • haftungsaktiv
  • sicher aushärtend
  • hoch belastbar
  • chemisch beständig
  • sehr wirtschaftlich
Feststoffgehalt: 100%
Verbrauch (als Grundierung): ca. 0,3 - 0,4 kg/m² für 2 Arbeitsgänge
Dichte: ca. 1,15 g/cm³
Viskosität (20°C) ca. 450 m Pa.s
Topfzeit (20°C): ≥ 20 Min.
Temperaturen (Raum,
Untergrund u. Material):
mind. +10°C, besser +15°C
Untergrundtemperatur muss mind.
3°C über dem Taupunkt liegen.
Rel. Luftfeuchte: ≤ 70%
Erhärtung (20°C): klebfrei nach 16 Std.
leichte Nutzung nach ca. 24 Std.
voll belastbar nach 7 Tagen

 

 

Produktinformation »
Sicherheitsdatenblatt »
Leistungsverzeichnis: CT-C40 ixDur®-Industrieestrich mit Silikatimprägnierung »
Leistungsverzeichnis: CT-C40 ixDur®-Industrieestrich mit Epoxidharzimprägnierung »

Leistungsverzeichnisse »