Restaurierung der Synagoge Görlitz

Der deutsche Estrichpreis ging dieses Jahr an die Marmorveredelung FOERG & WEISHEIT GmbH aus Niederwürschnitz.

Gewürdigt wurde eine Estrichkonstruktion die zum einen sehr hohe technische Ansprüche und zum anderen denkmalgestalterische Vorgaben zu erfüllen hatte. Es wurde eine kreisrunde, beheizte Fußbodenkonstruktion nach Bauart C mit einem einschichtigen Estrich aus RHEORAPID® Schnellzement in Terrazzo Optik umgesetzt.

 

weiter zum Deutschen Estrichpreis 2017 »

weiter zur Referenz »